Sonntag, 1. Januar 2012

Dip' n dance: Vegane " Käsecreme "! ** Mit Petersilienwurzel**


Hallo Ihr Lieben!

Ich hoffe Ihr seid alle gut ins Neue Jahr hineingekommen!
*
Ich wünsche Euch jedenfalls alles alles Gute und ein gesundes und glückliches 2012!
*
Ich bin gespannt, was das neue Jahr bringt...
Die guten Vorsätze sind jedenfalls schon wieder gefasst ;-)
*
Ich habe mir für den gestrigen Silvesterabend ein sehr einfaches Dip-Rezept überlegt, das super angekommen ist. Es ist käsig, aber natürlich 100% vegan!
*
Probiert selbst! Nur 3 Schritte bis zum Genuss!
LG, Jenny*


Zutatenliste:
· 1 mittelgroße Petersilienwurzel (etwa 200g)
· Meersalz
·  2 TL Sojasauce
· 3 EL Hefeflocken
· 1 TL Senf
· 3 EL Olivenöl
· 2 EL geschmolzene Sojamargarine
· 1 EL Agavendicksaft
· 4 EL Hafercuisine
· Pfeffer
· ½ Knobizehe
  1. Die Petersilienwurzel schälen, vierteln und in kochendem, gesalzenem Wasser ca. 15-20 Minuten garen, bis sie einigermaßen weich ist.
  2. Danach die Petersilienwurzelstückchen in den Standmixer geben
  3. Alle übrigen Zutaten dazugeben und mixen!
Das war´s!! Diese tolle Creme könnt ihr auch erwärmen und als Allround-Sauce z.B. zu Pasta benutzen. Die Creme ist vielfach variierbar und daher ein echter Dauerbrenner in meiner Küche!

Kommentare:

123vegan hat gesagt…

Danke!!! Die Creme sieht super aus! Mache ich sicher nach! :) <3

achtungpflanzenfresser hat gesagt…

Hm, Käsecreme ist zwar lecker, aber Petersilienwurzel mag ich gar nicht...geht das auch mit Pastinaken?

Netti hat gesagt…

Oh so lecker... zumindest schon mal optisch. Das wird sicher probiert. Vielen Dank für's Rezept! LG Netti

Jenny* hat gesagt…

Hallo kleiner Pflanzenfresser! Na klar, Du kannst die Creme auch mit Pastinaken machen! Ansonsten geht's auch mit ner Süßkartoffel - das schmeckt auch sehr lecker(wer's mag):-)
LG, Jenny*

Prinzessin auf der Erbse hat gesagt…

Hmmmm das sieht gut aus!
Vielleicht eine blöde Frage, aber woher krieg ich so eine Wurzel?? Hab ich noch nie gehört, aber du kannst mir sicher weiterhelfen :-)

Liebe Grüße!
J.

P.S.: Schöner Blog!

Jenny* hat gesagt…

Hallo Prinzessin! Petersilienwurzel kriegst Du in "gut sortierten" Gemüseregalen, also vom Bioladen bis Edeka, famila, Rewe, etc. Bei Discountern habe ich sie noch nie gesehen. Vielleicht sind sie Dir einfach noch nicht aufgefallen (häufig sind sie auch zu zweit abgepackt). Petersilienwurzel sieht ungefähr aus wie ne weisse Möhre :-)
LG, Jenny*

Prinzessin auf der Erbse hat gesagt…

Okay, dann werde ich demnächst mal Ausschau halten. Mein Rewe hat sowas dann sicher auch und ich hab es wirklich nie beachtet :-)
Danke!

123vegan hat gesagt…

Schau mal - ich hoffe du bist einverstanden mit meinem Blogpost - und wenn ich dein Rezept als Link auf deinen Blogpost in meine Rezeptliste setze? http://123vegan.wordpress.com/2012/01/05/was-gab-es-am-04-01-12/

Jenny* hat gesagt…

Na klar, aber gerne** Schön, dass Euch die Creme geschmeckt hat :-) LG, Jenny*

123vegan hat gesagt…

Sänks! :)

Anonym hat gesagt…

Sieht aus wie von meinem Hund

Clary hat gesagt…

wow, gerade nachgemacht, genial!!
...könnte ein wichtiger Wegweiser in Richtung Veganisierung von meinem geliebten bayrischen Obatzda sein!